Es gibt Länder, wie z.B. Japan, da ist Arbeiten bis zum Umfallen keine Seltenheit. Dort rechnet jeder zehnte Arbeitnehmer damit, im stolzen Alter von 75 Jahren noch voll im Erwerbsleben zu stehen. In den USA peilt ein Viertel der Arbeitskräfte ein Rentenalter jenseits der 70 an. In Österreich? Da gehen die Arbeitnehmer im Schnitt mit 58 Jahren in Pension. Doch auch bei uns gibt es Menschen, die gegen den Pensionsstrom schwimmen. Bei uns im Studio räumt der Seniortrainer und Gründer einer Plattform für Menschen vor und nach der Pensionierung, Prof. Dr. Leopold Stieger, mit den hartnäckigen Vorurteilen gegenüber älteren Arbeitnehmern auf.

Nach oben